Werner Grewing

Schornsteinfegermeister, Energieberater im Handwerk

Werner Grewing

Schwerpunkte:
Schornsteinreinigung, Abgasmessungen und Überprüfungsarbeiten an Feuerstätten, Abnahme von neuen Feuerstätten nach Baurecht, Brandschutz bei bestehenden Feuerstätten (Feuerstättenschau), Beratung bei neu zu errichtenden Feuerungsanlagen, Feuerstättenreinigung, Rauchmelder, Gashausschau, Energiepässe und Energieberaung.

Mitarbeiter:
Julian Köhler

Kontakt:
Werner Grewing, Hobbenkamp 140, 28790 Schwanewede,
Tel. 04209-914792, Fax 04209-914793, Mobil 0160-3670848

Beruflicher Werdegang:

1973-1976 Schornsteinfegerlehre

Gesellenprüfung 1976 – Meisterprüfung 1981 – Gebäudeenergieberater 2002

2002 Messungen an Festbrennstofffeuerstätten

2009 Thermografielehrgang

Seit 2009 Fachkraft für Qualitätssicherung in der energetischen Gebäudemodernisierung

Seit 2010 Fachberater für hygienische Raumlüftung und Brandschutz (HWK)

Lehrgangteilnahme zur Gas-Installationstechnik (TRGI)

Von 1976 bis 2000 arbeitete ich als Schornsteinfegergeselle in der Stadt Osterholz-Scharmbeck und einigen umliegenden Ortschaften. Ab 2001 bis Ende 2004 bekam ich einen Bezirk zugeteilt und konnte von da an als selbständiger Schornsteinfegermeister mit einer Mitarbeiterin arbeiten. Danach, im Jahr 2005, ließ ich mich zu einem anderen Bezirk versetzen, wo ich bis zum heutigen Tage tätig bin.

Die Weiterbildung für meine Mitarbeiter und mich ist eine der Prioritäten in unserem Handwerk, um möglichst immer auf dem Laufenden zu bleiben und den Kunden mit passendem Know-how zur Verfügung zu stehen.

Daher habe auch ich diesen Weg der Teambildung gewählt, um einen Austausch von Gedanken rund um Feuerstätten, Schornstein und Energienutzung mit meinen Kollegen zu erörtern und einen Nutzen davon zu haben bzw. mich selbst im Dienst dieses Teams zu stellen, um ein erweitertes Dienstleistungsangebot für meine Kunden bereitzuhalten.

Kai-Christian Henning (Worpswede)

Heinrich Brand (Schwanewede)

Werner Grewing (Schwanewede)

Joachim Bruns (Hambergen)